Home Nach oben Ziege-Frau fangen Partner Ziege-Frau

Die Ziege-Frau

Allgemeines Charakterbild
Die Ziege-Frau und die Liebe
Tipp zur Partnerschaft

 

Allgemeines Charakterbild der Ziege-Frau

Die Ziege-Frau ist von Natur aus künstlerisch begabt, vital und anpassungsfähig. Außerdem ist sie eine kreative und gefühlsbetonte Persönlichkeit. Sie ist ausgesprochen eitel und hat einen ausgezeichneten Sinn für alles Schöne und Modische. Gleichzeitig besitzt sie ein heiteres Wesen, ist aber so schüchtern, dass sie sich gerne beschützen lässt. Die Ziege-Frau ist äußerst empfindsam und reagiert in unangenehmer Atmosphäre leicht depressiv. Wenn sie glaubt, nicht mehr geliebt zu werden, verlässt sie ihn. Nun braucht sie gute Freunde, die sie trösten, damit sie nicht in Schwermut untergeht.

Die Ziege-Frau kann, wenn sie in der Lage ist, ihre natürlichen Talente voll auszuschöpfen, sehr erfolgreich in ihrem Beruf sein. Sie besitzt eine enorme Ausdauer und ist immer bestrebt, die Unterstützung von Freunden und Bekannten zu haben, die ihr auf dem Weg zu ihrem angestrebten Ziel weiterhelfen können. Bei Stresssituationen benötigt sie einen starken und zuverlässigen Partner, der ihr Mut zum Weitermachen gibt, damit sie in Krisensituationen nicht zu früh aufgibt. Auch versteht die Ziege-Frau es hervorragend, ihre Schwächen in Stärken umzuwandeln, indem sie mit ihrem schüchternen und zartbesaiteten Wesen einflussreiche Leute für sich und ihre Pläne zu gewinnen sucht.

Ihre ausgeprägten Gefühle können die Ziege-Frau auch negativ beeinflussen. Deshalb kann sie unter Lebensangst leiden und benötigt dann einen starken Partner, der ihr das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit gibt. Die Ziege-Frau wird oft von wechselnden Stimmungen beherrscht, die von Außenstehenden schwer zu verstehen sind. Sie ist sehr pessimistisch und macht sich ständig Sorgen um alle erdenklichen Dinge. Auch ist sie sehr emotional, anmaßend, kapriziös und gleichzeitig auch noch verschwenderisch. Ist sie verärgert, behält sie den Kummer meistens für sich und hüllt sich in eisiges Schweigen. Diese Trotzreaktion kann andere Mitmenschen zermürben. Die Ziege-Frau erreicht letztendlich mehr damit als mit heftigen Worten oder vielen heißen Tränen.

Andererseits ist die Ziege-Frau eine verständnisvolle Frau. Sie schätzt harmonische Beziehungen, vermeidet nach Möglichkeit Streit und ist immer und jederzeit hilfsbereit. Außerdem ist sie sehr romantisch. Sie schätzt gedämpfte Musik bei Mondlicht und ist gleichfalls für ein Essen bei Kerzenschein sehr empfänglich.

Seitenanfang

Die Ziege-Frau und die Liebe

Die Ziege-Frau ist in Herzensangelegenheiten leidenschaftlich und sentimental. Sie gibt in der Liebe alles, verlangt selbst aber noch mehr. Ebenso genießt sie es, zärtlich zu lieben und geliebt zu werden. Wenn eine Ziege-Frau von ihrem Partner verlassen wird, braucht sie lange Zeit, um sich von ihrem Schmerz zu erholen.

Die Ziege-Frau ist eine gute Hausfrau, aber sehr launisch und kritisch. Ihre Familie muss viel Einfühlungsvermögen besitzen, um mit den verschiedenen Stimmungen zurechtzukommen.

Seitenanfang

Tipp zur Partnerschaft

Tipp:

Sie sollten feste Bindungen mit Menschen meiden, die im Jahr des 

Büffels  

geboren sind. 

Besonders erfolgreich sind in der Regel Beziehungen zu 

Schwein und Hase.

 

Seitenanfang

 

 

Home ] Nach oben ] [ Ziege-Frau ] Ziege-Mann ] Ziege-Kind ] Prominente Ziegen ]
Verfasser: Michael Kispert. Copyright © 2001 Michael Kispert. Alle Rechte vorbehalten.
Stand: 01.05.2018